Wütende Bankkunden in Zypern "Sie haben uns betrogen"

Wütend reagieren die Zyprer auf die Zwangsabgabe für Kontoinhaber. Sie fühlen sich von der Politik getäuscht. Die Regierung fürchtet einen panischen Ansturm auf die Konten und erwägt, die Institute noch einige Tage geschlossen zu halten.
Schlange vor einer Bank in Larnaka: "Das ist eine Katastrophe"

Schlange vor einer Bank in Larnaka: "Das ist eine Katastrophe"

AP/ dpa
kgp/dpa/AFP