Zweiklassenmedizin Ärzte diskriminieren Kassenpatienten systematisch

Gesetzlich Versicherte warten 71 Tage auf einen Termin beim Facharzt, Privatpatienten 19: Eine Studie zeigt nach SPIEGEL-Informationen, wie Mediziner Kassenpatienten systematisch benachteiligen. Aus Sicht der Ärzte ist das durchaus sinnvoll - so verdienen sie mehr Geld.
Radiologe (Archivbild): Massive Kritik von den Krankenkassen

Radiologe (Archivbild): Massive Kritik von den Krankenkassen

? Jean-Paul Pelissier / Reuters/ REUTERS
ulz