Pfeil nach rechts

Bankensanierung auf Zypern Kirche droht Verlust von hundert Millionen Euro

Nicht nur reichen Russen drohen auf Zypern hohe Verluste. Die orthodoxe Kirche des Landes muss laut ihrem Erzbischof hundert Millionen Euro abschreiben. Schon am Montag soll die marode Laiki-Bank geschlossen werden.
Erzbischof Chrysostomos: "Die Kirche wird es überleben"

Erzbischof Chrysostomos: "Die Kirche wird es überleben"

DPA
dab/dpa/Reuters