Spionageskandal Ex-Spitzel der Telekom verhaftet

Eskalation in der Spitzelaffäre bei der Deutschen Telekom: Nach SPIEGEL-Informationen wurde der ehemalige Leiter der Konzernabteilung für interne Ermittlungen in Haft genommen. Grund war akute Fluchtgefahr. Ihm wird die Ausspähung von Managern, Gewerkschaftern und Journalisten vorgeworfen.
Telekom-Zentrale in Bonn: Erste Festnahme in der Spitzelaffäre

Telekom-Zentrale in Bonn: Erste Festnahme in der Spitzelaffäre

DDP
Mehr lesen über