Stabilitätspakt Siegeszug der Weichspüler

Bundeskanzler Gerhard Schröder stößt mit seinen Vorschlägen zur Aufweichung des Stabilitätspakts auf viel Gegenliebe der EU-Kommission. Die Gegner in Brüssel halten sich noch in der Deckung. Die Kritiker in Deutschland murren dafür umso lauter.