Standort Bochum Nokia geht, Blackberry kommt

Hoffnungsschimmer für Bochum: Der kanadische Blackberry-Hersteller "Research In Motion" eröffnet in der Revierstadt ein Forschungszentrum mit rund 300 Arbeitsplätzen. Nachdem sich die Anzeichen für die Pläne zuletzt verdichtet hatten, soll die Entscheidung nun offiziell verkündet werden.
Mehr lesen über