Starbankier Quattrone Pate des Silicon Valley muss hinter Gitter

Frank Quattrone, während des Dotcom-Booms einer der wichtigsten Strippenzieher der Wall Street, muss für 18 Monate ins Gefängnis. Der ehemalige Investmentbankier war zuvor der Justizbehinderung und der Beeinflussung von Zeugen für schuldig befunden worden.