Steigende Strom- und Gaspreise "Es ist die blanke Gier"

Keine Branche steht so unter Druck wie die Energiekonzerne: Die EU-Kommission will sie zerschlagen, Politiker und Kunden protestieren wegen immer höherer Rechnungen - trotzdem erhöht Marktführer E.on noch mal drastisch die Preise. Denn die Versorger wähnen sich in Sicherheit.

Anbieterwechsel - so funktioniert's

So teuer ist Strom in Europa (inklusive Steuern)

Rang Land Strompreis in Cent je Kilowattstunde *
1 Finnland 11,61
2 Schweiz 11,64
3 Frankreich 12,41
4 Spanien 15,15
5 Schweden 15,72
6 Großbritannien 16,51
7 Belgien 16,85
8 Österreich 17,68
9 Deutschland 21,03
10 Italien 23,29
11 Niederlande 23,42
12 Dänemark 24,67
* Stand: Januar 2007
Quelle: Bund der Energieverbraucher

So teuer ist Strom in Europa (ohne Steuern)

Rang Land Strompreis in Cent je Kilowattstunde *
1 Finnland 8,77
2 Frankreich 9,12
3 Schweden 9,74
4 Dänemark 10,80
5 Schweiz 10,82
6 Spanien 12,43
7 Österreich 12,50
8 Belgien 13,59
9 Niederlande 14,16
10 Deutschland 15,62
11 Großbritannien 15,72
12 Italien 16,58
* Stand: Januar 2007
Quelle: Bund der Energieverbraucher

So stark steigen bei E.on die Strompreise

Regionalversorger Preiserhöhung zum 1. Januar in Prozent
E.on Hanse :7,1
E.on Avacon (Niedersachsen) :7,3
E.on Avacon (Sachsen-Anhalt) :8,7
E.on edis :8,3
E.on Thüringer Energie :9,1
E.on Westfalen Weser 9,1
E.on Mitte :9,8
E.on Bayern :9,9
Quelle: AP

So stark steigen bei E.on die Gaspreise

Regionalversorger Preiserhöhung zum 1. Januar in Prozent
E.on Thüringer Energie :3,4
E.on Avacon :4,7
E.on Hanse :5,8
E.on Mitte :6,6
E.on edis :6,9
E.on Bayern :7,7
E.on Westfalen Weser :8,8
Quelle: AP