Steuerhinterziehung Bewährungsstrafe im ersten Liechtenstein-Prozess

Richterspruch im ersten Prozess der Liechtenstein-Steueraffäre: Das Landgericht Bochum hat einen 66-jährigen Immobilienkaufmann zu zwei Jahren Haft auf Bewährung verurteilt. Die Staatsanwältin hält dem Mann zugute, dass er mit den Behörden zusammengearbeitet hat.