Streitfall TNK-BP Ex-Kanzler Schröder wird Öl-Aufsichtsrat

Neuer Job für Gerhard Schröder: Der ehemalige Bundeskanzler rückt in das Direktorium des russisch-britischen Energieunternehmens TNK-BP ein. Der Konzern war zuletzt durch eine unrühmliche Schlammschlacht unter den Eigentümern in die Schlagzeilen geraten.
suc/dpa-AFX