Stromversorgung Frankreich größter Exporteur, Italien größter Importeur

Frankreich ist Europas größter Stromexporteur, Italien der größte Importeur: Die französischen Stromwerke produzierte im vergangenen Jahr gut 80 Milliarden Kilowattstunden mehr als das Land verbrauchten. Gleichzeitig musste Italien 50 Milliarden Kilowattstunden einführen.