Studie Reallöhne sind im Aufschwung gesunken

Der vergangene Aufschwung hat Deutschlands Arbeitnehmern nichts gebracht. Trotz Wirtschaftswachstums sind laut einer Studie in den vier Jahren vor der Krise die Reallöhne sogar gesunken. Immerhin: Die aktuell geringe Preissteigerung macht jedoch wieder einen Teil der Kaufkraftverluste wett.
tko/dpa