Tabelle 1 Preiserhöhungen in Baden-Württemberg, Brandenburg, Bayern und Hessen

Mitten in der Rezession trifft die deutschen Verbraucher ein neuer Energiepreisschock: Bundesweit 354 Versorger wollen nach Angaben des Portals Verivox zum Jahresbeginn die Strompreise anheben - teilweise um bis zu 21 Prozent. SPIEGEL ONLINE zeigt alle Änderungen im Überblick.

Derzeit bekannte zukünftige Änderungen von Strompreisen bei Grundversorgern 1/2

Quelle: www.verivox.de. Stand: 25. November 2008