Teurer Honorarabschluss Klinikärzte warnen vor 20.000 Entlassungen

In den Kassen der Krankenhäuser fehlt dringend Geld - die Politik feilschen darum, welchen Anteil Länder und Bund daran bezahlen sollen. Bevor der Streik in eine neue Runde geht, machen Klinikvertreter Druck: Sie drohen mit massivem Jobabbau, sollte nicht bald eine Finanzspritze kommen.