Pfeil nach rechts

Neues Buch zur Euro-Krise Europa braucht den Sarrazin nicht

Erst schafft sich Deutschland ab, dann braucht Europa den Euro nicht: Dank geschickter Vermarktungsstrategie positioniert Thilo Sarrazin sein neues Buch bereits vor dem Verkaufsstart als Skandalbestseller. Aber steht auch was drin? "Europa braucht den Euro nicht" taugt nicht als Aufreger.
Thilo Sarrazin: Professioneller Provokateur

Thilo Sarrazin: Professioneller Provokateur

dapd