Deutsche-Bank-Aussteiger Thomas Mayer Top-Banker kämpft gegen das Geldsystem

Thomas Mayer war mittendrin im Finanzsystem, als er an ihm zu zweifeln begann. Er verlor seinen Job als Chefvolkswirt der Deutschen Bank und schrieb ein Buch. Darin fordert er eine neue Geldordnung: Sie soll die Banken entmachten.
Ex-Chefvolkswirt Mayer: Plan für eine radikal neue Geldordnung

Ex-Chefvolkswirt Mayer: Plan für eine radikal neue Geldordnung

Foto: ? Ralph Orlowski / Reuters/ REUTERS
Anzeige