Huguette Clark: Ein Leben im Verborgenen
Foto: AP
Fotostrecke

Huguette Clark: Ein Leben im Verborgenen

Tod mit 104 Millionenerbin nimmt ihr Geheimnis mit ins Grab

Es ist ein mysteriöser Fall: Als junge Frau gehörte Huguette Clark zur New Yorker High Society. Dann tauchte sie ab und lebte bis zu ihrem Tod völlig zurückgezogen. Nun hinterlässt eine der reichsten Amerikanerinnen nicht nur ein Millionenvermögen, sondern auch ein Rätsel um ihr Leben.