SPIEGEL ONLINE

SPIEGEL ONLINE

29. Dezember 2003, 08:40 Uhr

Transrapid

Jetzt beginnt der Alltag in Puodong

Die Magnetschnellbahn Transrapid zum internationalen Flughafen Pudong in Schanghai hat am Montag ihren regulären Betrieb aufgenommen. Am Ende waren die Bautrupps sogar drei Tage früher fertig als geplant.

Transrapid in Shanghai: Ganztagsbetrieb vorerst nur am Wochenende
REUTERS

Transrapid in Shanghai: Ganztagsbetrieb vorerst nur am Wochenende

Schanghai - Drei Jahre nach der Vertragsunterzeichnung geht der Transrapid zunächst in einen Halbtagsbetrieb, wie die chinesischen Betreiber berichteten. In der Woche fährt die Magnetbahn vormittags und am Wochenende den ganzen Tag. Der reguläre Betrieb wurde ohne jede Feierlichkeiten aufgenommen. Wann der Transrapid auch in der Woche den ganzen Tag gefahren wird, war noch unklar.

Seit der Probefahrt von Bundeskanzler Gerhard Schröder und dem damaligen Ministerpräsidenten Zhu Rongji am Silvestertag vor einem Jahr ist die Bahn bereits im Probebetrieb gefahren - allerdings mit teilweise Monate langen Unterbrechungen für technische Anpassungen. Trotzdem hatten bereits mehr als 500.000 Passagiere - Touristen und organisierte Gruppen - die Gelegenheit, mit der neuen Attraktion der Hafenmetropole zu fahren. Die 30 Kilometer lange Doppelstrecke führt allerdings nur bis zum Stadtrand. Von dort müssen Reisende in die U-Bahn oder ein Taxi umsteigen, um in die Innenstadt zu kommen.

URL:


© SPIEGEL ONLINE 2003
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung