Trotz Finanzdebakel Merrill-Chef verlangt Zehn-Millionen-Dollar-Bonus

Fetter Bonus trotz Krise: John Thain, Chef der angeschlagenen US-Bank Merrill Lynch, fordert für das abgelaufene Krisenjahr einen satten Bonus von zehn Millionen Dollar. Doch die Bank will nicht zahlen.
cvk/AFP/Reuters