Umstrittene Entscheidung Frankreich verkauft Autobahnen für 14,8 Milliarden Euro

Trotz heftiger Proteste hat die französische Regierung die drei staatseigenen Autobahnbetreiber an private Konsortien verkauft. Die Einnahmen in Höhe von 14,8 Milliarden Euro sollen zur Schuldentilgung verwendet werden.