Umstrittenes Schreiben Deutscher Konzern verbot iranischen Mitarbeitern das Demonstrieren

Ein Schreiben an die Mitarbeiter bringt die deutsche Knauf Gips KG in Erklärungsnöte: Eine ihr unterstehende Firma hat ihren iranischen Angestellten mit Entlassung gedroht, falls sie bei einer Demonstration gegen die Regierung gefasst würden. Das Auswärtige Amt ist irritiert.
Demonstranten, Sicherheitskräfte in Teheran: Regimegegner rufen zum Boykott auf

Demonstranten, Sicherheitskräfte in Teheran: Regimegegner rufen zum Boykott auf

Foto: FARHAD RAJABALI/ AFP
ssu/AFP/Reuters
Mehr lesen über