Wiedervereinigung: Die deutsch-deutsche Währungsunion
Foto: Wöstmann/ picture-alliance/ dpa
Fotostrecke

Wiedervereinigung: Die deutsch-deutsche Währungsunion

20 Jahre deutsch-deutsche Währungsunion "Das Ergebnis ist eine Katastrophe"

In der DDR schaffte er es bis zum Vize-Chef der Zentralbank. Nach der Wende machte Edgar Most bei der Deutschen Bank Karriere. Zum 20-jährigen Jubiläum der Währungsunion zieht der damalige Unterhändler eine bittere Bilanz des Mega-Projekts und spricht über die tristen Perspektiven der neuen Bundesländer.
Das Interview führten Alexander Jung und Janko Tietz