Streit um 28-Stunden-Woche IG Metall weitet Warnstreiks aus

Vor den nächsten Warnstreiks um die Arbeitszeiten in der Metallbranche hat IG-Metall-Boss Hofmann die Arbeitgeber attackiert. Er wirft ihnen ein "Familienmodell aus dem letzten Jahrtausend" vor.
Werftarbeiter bei einem Warnstreik (Archiv)

Werftarbeiter bei einem Warnstreik (Archiv)

Jens Büttner/ dpa
apr/AFP/Reuters/dpa