Risikoflieger 737 Max Boeing kündigt schnelles Software-Update an

Die Boeing-Krise zieht immer weitere Kreise: FBI und Verteidigungsministerium steigen in Ermittlungen ein. Gleichzeitig versucht Boeing unter Hochdruck, das Softwareproblem des Fliegers zu fixen.
737 Max der betroffenen Fluggesellschaft Lion Air (Indonesien - Archivbild)

737 Max der betroffenen Fluggesellschaft Lion Air (Indonesien - Archivbild)

Foto: Willy Kurniawan/ REUTERS