Monte dei Paschi Affäre um älteste Bank der Welt erreicht Draghi

Im Skandal um die italienische Traditionsbank Monte dei Paschi gerät auch EZB-Chef Mario Draghi unter Druck. Dubiose Geschäfte haben dem Geldhaus Hunderte Millionen Euro Verlust eingebrockt - ausgerechnet in der Zeit war Draghi oberster Bankenaufseher Italiens.
Eingang zur Bank Monte dei Paschi di Siena: Vier Milliarden Euro Staatshilfe

Eingang zur Bank Monte dei Paschi di Siena: Vier Milliarden Euro Staatshilfe

DPA
nck