Air-Berlin-Insolvenz Etihad will lieber in London verklagt werden

Nach der Pleite von Air Berlin reichte der Insolvenzverwalter in Berlin eine Schadensersatzklage gegen den Großaktionär Etihad ein. Der ist mit dem Verhandlungsort nicht einverstanden.
Ein Flugzeug der Fluggesellschaft Air Berlin (Archivbild)

Ein Flugzeug der Fluggesellschaft Air Berlin (Archivbild)

Britta Pedersen/ dpa
kko/Reuters/dpa