Strengere Gesetze Airbnb verliert 80 Prozent seiner Vermieter in Amsterdam

Von rund 16.200 Airbnb-Vermietern in Amsterdam sind nur noch rund 2900 übrig. Hauptgrund für den Einbruch ist eine neue Registrierungspflicht für Online-Zimmervermittler.
Amsterdamer Gracht (Archivbild)

Amsterdamer Gracht (Archivbild)

Foto: Abdullah Asiran / Anadolu Agency / Getty Images
ssu/dpa