Flugzeugfonds A380 in der Resteverwertung - ein Desaster für Anleger

Der Airbus A380 sollte die Luft erobern - nun werden die ersten Exemplare zerlegt und ausgeschlachtet. Das ist ein Problem für deutsche Privatanleger, mit deren Geld Flugzeugfonds die Maschinen einst finanzierten.
Ausgemusterte A380 auf dem Flughafen Tarbes-Lourdes-Pyrenees

Ausgemusterte A380 auf dem Flughafen Tarbes-Lourdes-Pyrenees

Foto: REGIS DUVIGNAU/ REUTERS
Fondsprospekt

Fondsprospekt

Riesenflieger: Airbus A380 - vom Hoffnungsträger zum Ladenhüter
Foto: Daniel Bockwoldt/ dpa
Fotostrecke

Riesenflieger: Airbus A380 - vom Hoffnungsträger zum Ladenhüter

Icon: Spiegel
SPIEGEL TV