Korruptionsverdacht Airbus-Chef Enders kritisiert Ermittlungen gegen Beamten

Die Korruptionsermittlungen gegen einen Referatsleiter im Bundeswirtschaftsministerium stoßen bei Beobachtern auf Kritik. Airbus-Chef Tom Enders hält die Vorwürfe gar für ehrabschneidend.
Airbus-Chef Enders: "Selten so etwas Abwegiges gehört"

Airbus-Chef Enders: "Selten so etwas Abwegiges gehört"

Bryan van der Beek/ AP
mik