Airbus gegen Boeing WTO läutet Finale im Endlos-Handelsstreit ein

Jetzt steht es im weltgrößten Handelsstreit auch offiziell eins zu eins: Der US-Flugzeugbauer Boeing erhielt illegale Subventionen von mehr als fünf Milliarden Dollar. Allerdings hatte die Welthandelsorganisation bereits gigantische Beihilfen für den europäischen Konkurrenten Airbus angeprangert.
Überarbeitete Boeing 747: Alle sehen sich bestätigt

Überarbeitete Boeing 747: Alle sehen sich bestätigt

MARK RALSTON/ AFP
böl/Reuters/dapd