Führungswechsel bei Flugzeugbauer Airbus-Chef Enders geht schon 2019

Airbus leitet den Umbau des Topmanagements ein: Konzernchef Tom Enders wird das Unternehmen 2019 verlassen, sein Vize geht noch früher. Enders steht wegen einer Korruptionsaffäre in der Kritik.
Airbus-Chef Tom Enders (Archiv)

Airbus-Chef Tom Enders (Archiv)

Foto: Dan Anderson/ picture alliance / dpa
beb/dpa