Wegen Exportstopps Airbus will Rüstungsgüter "german-free" machen

Der scheidende Airbus-Chef droht: Dass die Bundesregierung weiter auf einen Exportstopp für Rüstungsgüter nach Saudi-Arabien setzt, soll Konsequenzen haben. Der Regierung wirft er "moralischen Rigorismus" vor.
Thomas Enders (Archivbild)

Thomas Enders (Archivbild)

Foto: Christian Charisius/ dpa
kko/Reuters