Krisen-Fluggesellschaft Golf-Airline Etihad steigt bei Alitalia ein

Die Fluggesellschaft Etihad rettet den maroden Konkurrenten Alitalia. Die arabische Airline investiert 1,2 Milliarden Euro und übernimmt fast die Hälfte der Anteile von den Italienern. Rund 2000 Stellen sollen abgebaut werden.
Alitalia-Flieger über Rom: Etihad steigt mit 49 Prozent ein

Alitalia-Flieger über Rom: Etihad steigt mit 49 Prozent ein

Foto: MAX ROSSI/ REUTERS
mxw/Reuters/dpa