Google-Gründer Larry Page und Sergey Brin treten ab

Sie haben seit 1998 einen Weltkonzern geschaffen und die Techwelt maßgeblich geprägt. Nun ziehen sich die Google-Gründer Sergey Brin und Larry Page von operativen Aufgaben im Mutterkonzern Alphabet zurück.
Sergey Brin (l.) und Larry Page (Archivbild von 2008): "An der Zeit, das Nest zu verlassen"

Sergey Brin (l.) und Larry Page (Archivbild von 2008): "An der Zeit, das Nest zu verlassen"

Paul Sakuma/ AP
Sundar Pichai: Chef von Google und jetzt auch Alphabet

Sundar Pichai: Chef von Google und jetzt auch Alphabet

REUTERS/Brandon Wade/File Photo
Icon: Spiegel
DER SPIEGEL
ptz/aar/AFP/dpa
Mehr lesen über