Anfangsverdacht Ermittler untersuchen mögliches Telekom-Kartell

Die Deutsche Telekom ist ins Visier des Bundeskartellamts geraten. Das Unternehmen steht im Verdacht, sich mit den Rivalen Freenet und Debitel abgesprochen zu haben. Der Bonner Konzern selbst erklärt, nicht gegen Wettbewerbsregeln verstoßen zu haben.
Telekom-Firmenzentrale: Wie eng hat der Konzern mit Freenet und Debitel kooperiert?

Telekom-Firmenzentrale: Wie eng hat der Konzern mit Freenet und Debitel kooperiert?

Foto: ddp
wal/Reuters
Mehr lesen über