Apple-Produzent Foxconn Eine Million Roboter für die iPhones der Zukunft

Automaten statt Arbeiter: Der Technikhersteller Foxconn will seine Werke mit Heerscharen von Robotern aufrüsten. Auslöser für die Modernisierung dürften Lohnerhöhungen sein, die der Produzent für Apple, Dell und HP nach einer Selbstmordserie unter den Mitarbeitern einführte.
Szene aus dem Kinofilm "I, Robot": Foxconn will Arbeiter durch Automaten ersetzen

Szene aus dem Kinofilm "I, Robot": Foxconn will Arbeiter durch Automaten ersetzen

Foto: ddp images/ JADIS