Konzernumbau Apple feuert Manager nach Kartendesaster

Apples Blamage mit dem eigenen Kartendienst hat personelle Konsequenzen: Konzernchef Tim Cook hat den verantwortlichen Spitzenmanager entlassen. Auch der Leiter der Firmenläden muss gehen. Ein Urgestein des Unternehmens bekommt dafür mehr Macht.
Apple-Chef Cook: Krempelt den Konzern um

Apple-Chef Cook: Krempelt den Konzern um

Foto: Marcio Jose Sanchez/ AP
yes/dpa-AFX/Reuters