iPhone-Konzern US-Senat kritisiert Apples Steuertricks

Amerikas Politiker knöpfen sich Apple vor. Der US-Senat wirft dem iPhone-Hersteller vor, mit Steuertricks im Ausland Milliarden vor dem Fiskus versteckt zu haben. Apple habe "den Heiligen Gral der Steuervermeidung" gesucht. Nun muss Konzernchef Cook vor einem Ausschuss Rede und Antwort stehen.
Apple-Chef Cook: "Apple zahlt alle nötigen Steuern"

Apple-Chef Cook: "Apple zahlt alle nötigen Steuern"

BECK DIEFENBACH/ REUTERS
cte/AFP/dpa