Pharmaindustrie AstraZeneca verdoppelt Gewinn im Corona-Jahr auf 3,2 Milliarden Dollar

Über die Lieferung des Corona-Impfstoffs liegt AstraZeneca mit der EU im Clinch. Doch die Geschäfte des Pharmakonzerns liefen zuletzt prima – auch dank neuer Krebsmedikamente. 2021 will er weiter wachsen.
AstraZeneca-Werk im britischen Macclesfield

AstraZeneca-Werk im britischen Macclesfield

Foto: 

PAUL ELLIS / AFP

apr/AFP/Reuters/dpa-AFX