Energiekonzerne und Urteil zum Atomausstieg Gewonnen, aber nicht viel

Das Bundesverfassungsgericht hat entschieden: Der Staat muss Energiekonzerne wegen des beschleunigten Atomausstiegs entschädigen. Doch die von ihnen erhofften vielen Milliarden werden sie nicht bekommen.
E.on-Atomkraftwerk Grohnde in Niedersachsen

E.on-Atomkraftwerk Grohnde in Niedersachsen

Foto: Julian Stratenschulte/ picture alliance / dpa