Pfeil nach rechts

Atomkatastrophe Kraftwerksbetreiber Tepco zahlt Schadensersatz

Mehr als drei Monate ist die Atomkatastrophe im japanischen Kraftwerk Fukushima jetzt her, doch die betroffenen Anwohner haben vom Betreiber Tepco bisher nur geringe Entschädigungen erhalten. Das soll sich nun ändern, verspricht der Atomkonzern - am besten mit Hilfe der Regierung.
Evakuierungszone um Fukushima: 150.000 Menschen mussten ihre Häuser verlassen

Evakuierungszone um Fukushima: 150.000 Menschen mussten ihre Häuser verlassen

AP
stk/dpad

Mehr lesen über