Energiepolitik Frankreich will Laufzeit für älteste AKW auf 50 Jahre verlängern

Deutschland steigt aus der Atomenergie aus, in Frankreich will die Atomaufsicht die Laufzeit der ältesten AKW von 40 auf 50 Jahre verlängern. Zur Bedingung machte die Behörde Reparaturen an 32 Meilern.
EDF-Atomkraftwerk Dampierre: Soll 50 Jahre laufen dürfen

EDF-Atomkraftwerk Dampierre: Soll 50 Jahre laufen dürfen

Foto:

CHRISTIAN HARTMANN/ REUTERS

apr/jkl/AFP