Entscheidung des Aufsichtsrates Vertriebsvorstand Schot soll Audi vorläufig leiten

Jetzt ist es offiziell: Audi-Vertriebsvorstand Abraham Schot übernimmt kommissarisch die Leitung des Autobauers. Der Aufsichtsrat hat den seit gestern in U-Haft sitzendenden Chef Rupert Stadler erst einmal beurlaubt.
Audi-Vertriebsvorstand Abraham Schot

Audi-Vertriebsvorstand Abraham Schot

Michael Dalder/ REUTERS
cop/dpa