Audi-Chef Stadler in Untersuchungshaft Der Mann, der nichts wissen wollte

Elf Jahre führte Rupert Stadler den Audi-Konzern, lange hat er sich im Dieselskandal durchgewurstelt. Doch das klappt offenbar nicht mehr: Die Staatsanwaltschaft ließ den Top-Manager verhaften.
Stadler (rechts) mit Martin Winterkorn im Mai 2015

Stadler (rechts) mit Martin Winterkorn im Mai 2015

Uwe Anspach/ picture alliance / dpa