Branchenabschwung Autozulieferer Brose streicht 2000 Stellen

Der Autozulieferer Brose will in Deutschland 2000 Arbeitsplätze abbauen. Betroffen sind vor allem Mitarbeiter aus der Verwaltung.
Mitarbeiterin des Autozulieferers Brose (Archivbild)

Mitarbeiterin des Autozulieferers Brose (Archivbild)

Foto: imago images/photothek
flg/Reuters