Möglicher Bilanzskandal Bafin ermittelt gegen MDax-Konzern Grenke

Die Finanzaufsicht Bafin will die Betrugsvorwürfe eines Spekulanten gegenüber der Leasingfirma Grenke prüfen. Sie untersucht auch, ob es vor Erscheinen des Berichts Insiderhandel mit der Aktie gab.
Betriebsgelände von Grenke in Baden-Baden

Betriebsgelände von Grenke in Baden-Baden

Foto: Uli Deck / dpa
hej/fek/Reuters