Finanzbedarf bis 2040 Bahn-Ausbau kostet im Schnitt 3,7 Milliarden Euro pro Jahr

Als das Verkehrsministerium im Juni seinen "Masterplan Schiene" vorstellte, zweifelten viele, ob die dafür bewilligten Finanzmittel ausreichen würden. Nun stellt sich heraus: Das Vorhaben wird noch teurer als erwartet.
ICE auf der Eisenbahnbrücke bei Wurzen.

ICE auf der Eisenbahnbrücke bei Wurzen.

Foto: Jan Woitas / picture alliance/dpa
rai/afp