Tarifstreit bei der Bahn Lokführer wollen am Samstagmorgen streiken

Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer will am Samstagmorgen erneut streiken. Der Ausstand beginnt um 6 Uhr und dauert drei Stunden.
Lokomotiven: GDL will Samstagsverkehr lahmlegen

Lokomotiven: GDL will Samstagsverkehr lahmlegen

Foto: Daniel Bockwoldt/ dpa
mik/dpa