Tarifgespräche bei der Bahn Streit im Gleisdreieck

Bei den Tarifverhandlungen der Deutschen Bahn ringen gleich drei Seiten miteinander: Der Staatskonzern sowie die Gewerkschaften GDL und EVG. Die Arbeitnehmer fechten ein Fernduell aus, wer die besseren Konditionen aushandelt.
Lokführer: Viel zu verlieren

Lokführer: Viel zu verlieren

Foto: Tobias Hase/ picture alliance / dpa