Seit 2000 Bahn und ThyssenKrupp wussten von Schienenkartell

Die Preisabsprachen für Bahnschienen sind offenbar schon viel früher aufgeflogen, als bisher bekannt. Sowohl die Deutsche Bahn als auch der Stahlkonzern ThyssenKrupp hätten bereits im Jahr 2000 von dem Schienenkartell gewusst, berichtet das "Handelsblatt".
Bahnstrecke bei Bodelsberg: Hatten die Bahn und ThyssenKrupp einen Deal?

Bahnstrecke bei Bodelsberg: Hatten die Bahn und ThyssenKrupp einen Deal?

Foto: Karl-Josef Hildenbrand/ picture-alliance/ dpa
nck/dpa
Mehr lesen über